Affengesellschaft für Chico!

Affengesellschaft für Chico gefunden!

Endlich haben wir einen neuen Partner für unser altes Weißbüschelaffen-Männchen gefunden: Pietro, zwei Jahre alt, lebte zuvor in privater Einzelhatung bevor er von der Wildtierstation in Sachsen-Hagen übernommen wurde. Da Pietro keine Papiere hatte, stand nun eine komplizierte bürokratische Hürde dem Alleinsein der beiden Krallenaffen im Weg. Doch endlich wird auch Pietro von der unteren Naturschutzbehörde auf dem Hagel Hof “geduldet”.
Im März 2020 führten wir die beiden Äffchen in unserem Südamerika-Haus zusammen.

Next Post Previous Post