Projekt Ententeich abgeschlossen!

Vorher und nachher Ansicht

 

Das zweite Jahr in Folge ist in den Sommermonaten unser großer Naturteich für unser Wassergeflügel komplett ausgetrocknet. Die Enten und Gänse konnten nur in einem kleinen angelegten Teich und weiteren Behelfsbecken ihrem natürlichem Badebedürfnis nachgehen. In diesem Jahr haben wir den Bau eines neuen Badeteichs geplant, der etwa die Größe von 13 mal 18 Meter einnimmt! Das vorhandene Teichbett soll ausgehoben werden, vergrößert und mit einer stabilen Teichfolie ausgelegt. Somit ist auch bei Trockenheit das Baden und Schwimmen für die Tiere gesichert.

Das Projekt kostet etwa 8.300 € . Durch eine Spendenaktion konnten wir über 4000€ erhalten für das Projekt!

Am Montag, den 29. Juni,  hatten wir einen Termin mit der Firma “ProTeich” .Der Geschäftsinhaber hat den Hagel Hof besucht um sich selbst ein Bild über unser Bauprojekt zu verschaffen. Wir hatten die Firma beauftragt die Teichfolie, welche aufgrund der enormen Größe verschweißt werden muss, zu verlegen. Die Erdarbeiten wollten wir in Eigenarbeit erledigen, jedoch riet uns ProTeich davon ab. Zu einem sehr günstigen Preis übernimmt nun auch die Firma diese Arbeit. 

Eigentlich hat ProTeich keine Zeit für unser Projekt, doch nach deren Aussage: ” Wir haben zwar keine Zeit, doch voll Bock auf dieses Projekt” beginnt der Bau des neuen Ententeichs im August, Vorraussetzung ist kein Regen.

Am 19. August war es endlich soweit: den Ententeich hatten wir komplett trocken gelegt damit die Baggerarbeiten beginnen konnten, am Tag danach konnte sogar schon die Teichfolie verlegt werden. Damit ist die zügige und spontane Leistung von Pro Teich erledigt. Die restlichen Gestaltungsarbeiten übernahmen wir.

 

Am Samstag, den 29. August, haben wir den Bau endlich abgeschlossen und unsere 46 Gänse und Enten konnten ihren neuen Badeteich mit viel Bade- und Tauchspaß einweihen! Sehen Sie hier ein Video:

Next Post