Home

Neuigkeiten

Der Gnadenhof

Die Hagel Hof-Tiere

Mediathek

Unterstützung
Mitglied werden
  sitemap PresseKontaktzu unserer facebookseite

Bild

Die Tiere des Hagel Hofes.
Die meisten Tiere, die hier leben, stammen aus schlechter Privathaltung, sind schwere Pflegefälle oder sind so zusagen der Massentierhaltung entkommen. So übernimmt der Hagel Hof e.V. z.B. auch altersschwache Hühner aus der Legebatterie oder Schweine aus Mastställen. Auch von den Behörden beschlagnahmte Tiere zählen zu den gelegentlichen Gästen unsers Gnadenhofes. Hier leben nicht nur die typischen Gnadenhof-Tiere wie Pferd, Schwein, Hund oder Katze, sondern seit vielen Jahren auch exotische Tiere wie Krokodile, Straussenvögel und exotische Säugetiere. Mit einer durchschnittlichen Tierzahl von rund 500 Tieren gibt es bundesweit keine vergleichbare Einrichtung. In den umgebauten Stallungen eines ehemaligen Bauernhofes und neu errichteten Gewächshäusern wird versucht, den Tieren eine möglichst artgerechte Unterbringung und Pflege zu gewährleisten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn wir nicht alle Tiere einzeln vorstellen können. Mit einer durchschnittlichen Tierzahl von rund 500 Tieren bleibt uns nur wenig Zeit. Außerdem haben ja auch nicht alle Tiere Lust auf ein Foto- Shooting, wenn uns Menschen dies in den Sinn kommt. Wir werden aber alle Tierarten vorstellen. Wegen ständig neue Zu- und leider auch Abgänge der Tiere, geben wir in dieser Seite nur ungefähre Mengenangaben an. Die aktuellen Zahlen finden Sie in den folgenden Seiten.


zu unserem Geflügel. Geflügel:
Auf dem Hagel Hof leben ca. 350 Federtiere. Hühner, Zwerghühner, Puter, Pfauen, Perlhühner und andere Arten leben hier friedlich zusammen. Alle Tiere hier einzeln vorzustellen, würde den Rahmen sprengen. Wir haben eine kleine Auswahl zusammengestellt. Auch die ca. 50 Ziervögel dürfen wir nicht vergessen.
mehr.

zu den Hunden. Hunde:
Es leben im Durchschnitt ca. 10 Hunde auf den Hagel Hof. Die meisten der Hunde sind schon sehr alt und verbringen auf unserem Gnadenhof ihren Lebensabend.
mehr.

zu den Katzen. Katzen:
Die Katzen können wir auch nicht alle einzeln vorstellen. Es leben durchschnittlich 30 Katzen auf dem Hagel Hof. Wir werden möglichst viele Katzen genauer beschreiben.
mehr.

zu den Pferden. Pferde:
Hier stellen wir Pferde, Mulies, Ponys, Esel, etc. genauer vor. Einige Tiere haben besonders schwere Schicksalsschläge erlitten. Auf unserem Gnadenhof leben ca. 20 Equiden.
mehr.

zu unseren Kühen. Kühe und Rinder:
Auch Kühe, Rinder und ein Ochse gehören zu den Bewohnern des Hagel Hofes. Diese stellen wir Ihnen auch genauer vor. Es leben 6 Rinder auf dem Hagel Hof.
mehr.

zu den Schweinen. Schweine:
Die Schweine fühlen sich auf dem Hagel Hof pudelwohl. Wir haben für unsere Schweine richtig tolle Schlammlöcher in denen die Schweine genüsslich rumtollen können.
mehr.

Bild: Ziegen Ziegen und Schafe:
Auf dem Hagel Hof leben rund 20 Schafe und Ziegen. Einige konnten vor dem sicheren Tod gerettet werden. Viele sind sehr anhänglich und betteln nach Streicheleinheiten.
mehr.

zu den Nagern. Nager:
Zu den Nagern zählen wir Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Chinchillas, etc. Alle Tiere einzeln können wir leider nicht vorstellen. Es leben ca. 90 Nagetiere auf dem Hagel Hof.
mehr.

zu den Exoten und Andere Arten. Exoten und Andere:
Hier beschreiben wir einen Teil unserer Exoten wie Schlangen, Spinnen, Schildkröten, etc. In dieser Rubrik haben wir auch einzelne Tiere anderer Arten zusammengefasst, denn es leben einige einzelne Tiere auf dem Hagel Hof, die wir nicht unter einer Rubrik einordnen können. Es leben über 190 Exoten und andere Tierarten auf dem Hagelhof. Darunter zählen wir ca. 150 Schildkröten.
mehr.

HomeNeuigkeitenDer GnadenhofDie Hagel Hof-TiereMediathekUnterstützungMitglied werden
Impressum
Copyright © 2007 Hagel Hof e.V.